Arzneimitteltransport ist Vertrauenssache

Beim Transport von temperaturempfindlichen Waren wie Arzneimittel zählt vor allem Fingerspitzengefühl. Hier kommt es auf die Zuverlässigkeit Ihres Kühlfahrzeuges und eine zeitnahe Lieferung an.

Gerade bei medizinischen Produkten ist die Einhaltung der lückenlosen Kühlkette durch eine konstante Temperatur von besonderer Bedeutung. Dabei nimmt der Anteil kühlkettenpflichtiger Arzneimittel seit Jahren stetig zu. Es gilt eine auch nur kurzfristige Unterbrechnung der Kühlkette zu verhindern, die die Sicherheit des Patienten gefährden könnte. Durch den Transport mit genau temperierbaren Fahrzeugen werden einwandfreie Qualität und damit Wirksamkeit und Wirkung gewährleistet.

Dabei vertrauen Hersteller, Großhändler, Logistiker und Apotheken auf Spezialfahrzeuge von TBV, denn diese:

  • ermöglichen aktiv temperaturgeführte Transporte und
  • garantieren somit ein optimales Kühlkettenmanagement
  • sind mit den modernsten Geräten zur kontinuierlichen Temperaturüberwachung ausgestattet
  • verfügen über Mehrkammersysteme, so dass bei einem Transport verschiedene Temperaturbereiche einstellbar sind
  • sind zertifizierbar nach den gesetzlichen Anforderungen und Normen für Pharma- und Life Science Produkte (GMP- und GDP-Richtlinien) sowie des Arzneimittelgesetztes