TBV Kühlfahrzeuge bis 12 t

In der Fahrzeugklasse bis 12 t geht der Trend eindeutig zum Kühlfahrzeug mit 12 t Gesamtgewicht. Früher setzten alle Unternehmen auf die Kategorie 7,5 Tonnen, jedoch ist hier ein rückläufiger Trend festzustellen.

Für welches Fahrzeug Sie sich auch entscheiden, die TBV Verteilerfahrzeuge sind kundenspezifisch nach ihrem jeweiligen Einsatzbereich konzipiert. Außerdem hat TBV laufend diverse Konsignationsfahrzeuge in der 12 t Kategorie im Angebot und bietet sogar 13 t Fahrzeuge, die auf 12 t abgelastet werden können.

Die Aufbauproduktpalette wurde entsprechend an diese neuen Anforderungen angepasst. Insbesondere durch die Verwendung von leichten Materialien wie glasfaserverstärkte Kunststoffdeckschicht wird ein Nutzlastvorteil gegenüber den Mitbewerbern erreicht, welche die Stabilität in keinster Weise einschränken.
Die von TBV konzipierten Kühlfahrzeuge mit 12 t haben in der Regel je nach Ausstattung eine Nutzlast im Bereich von 6000 kg, was im Vergleich zum Fahrzeug mit 7,5 t fast die dreifache Nutzlast erlaubt.

Erprobt im harten Transportalltag und ausgestattet mit führender Isoliertechnologie erfüllen TBV Kühlfahrzeuge bis 12 t höchste Ansprüche an den temperaturgeführten Transport.

  • Spielraum für höhere Nutzlasten durch die spezielle TBV-Leichtbauweise
  • Isolierung und Kälterückhaltsysteme garantieren niedrige Betriebskosten
  • Robuste und langlebige Fahrzeuge, die besonders verwindungssteif sind und über bewährte Sicherungssysteme verfügen
  • Fahrerfreundliche Bedienung spart im Alltag viel Zeit
  • Erfüllung der gesetzlichen Hygieneanforderungen und Normen (HACCP, ATP)
  • Flexibilität durch gute Nachrüstungsmöglichkeiten
  • Hoher Wiederverkaufswert durch das Vertrauen in die Marke TBV