Aktuelles

09.02.2015

Maßgefertigte Fahrzeugisolierungen von TBV...

  • Individuelle Fertigung für jeden Fahrzeugtyp und jedes Fabrikat
  • Kurze Lieferzeiten auch bei Serienaufträgen
  • Ein bundesweites Servicenetz garantiert auch die perfekte After-Sale Betreuung.
  • Unsere Isolierungen entsprechen aktuellen gesetzlichen Hygieneanforderungen und –normen.

Die Isolierung erfolgt durch vakuumgefertigte, ca. 50 mm auftragende Paneele mit glatter weißer Oberfläche und einem FCKW-freien Kern. Sie werden durch ein Vakuumklebeverfahren ohne Nieten- und Schraubverbindungen perfekt an den Laderaum angepasst und garantieren einen hervorragenden Isolierwert. Das geringe Gewicht der Isolierung gewährt zudem eine optimale Nutzlast.

Die Einstiegsbereiche an den Seiten- und Hecktüren [1] werden mit einem Edelstahlwinkel versehen, damit beim Be- und Entladen eine Beschädigung verhindert wird. Eckverbindungen werden bei der kompletten Isolierung ohne Nieten vorgenommen. 

Serienmäßig ist die TBV Isolierung mit einer LED Innenleuchte [2], isoliertem Boden, Radkästen, Türen sowie einer Verstärkung für die Kühlanlage versehen. Der Boden ist rutschfest beschichtet. Die nut- und fugenlose Isolierung, dass Feuchtigkeit in den Isolierkern eindringen kann.

Sonderausstattung (Auszug) [3]:

  • aufgesetzte Sockelscheuerleisten am Boden
  • Mehrkammervariante [5]
  • Fleischrohrbahnen am Dach für hängenden Transport
  • Zwischenböden im Fahrzeug, Regaleinbauten für zwei oder mehr Ladeebenen [3,6]
  • Aluminium-Gerstenkornboden als Wanne verklebt

Die Kühlanlage [4] funktioniert über einen vom Fahrzeugmotor betriebenen Kältekompressor und verfügt serienmäßig über eine Fernbedienung zum Ein- und Ausschalten sowie eine Temperaturanzeige im Fahrerhaus. Auf Wunsch erhalten Sie die Kühlanlage zusätzlich mit einer 220/380 Volt Standkühlung. In der Regel wird eine integrierte Kühlanlage (herstellerabhängig) verbaut, damit Waschanlagen und niedrige Garageneinfahrten kein Hindernis darstellen.