Aktuelles

22.05.2018

E-Mobilität hält Einzug in der Kühllogistik

Die Ergebnisse sind wirklich überzeugend. Für  viele Anforderungen sind Nutzfahrzeuge mit Elektroantrieb eine wirklich gute Alternative. 

Die Reichweiten der Fahrzeuge sind mittlerweile beeindruckend. Die TBV-eKühlungen sind von dem verbauten Akku für den Fahrbetrieb unabhängig. Die "Spritkosten" sind in der Regel um 50 % niedriger. Die Gesamteinsparungen an Betriebskosten liegen nochmals höher.

Freie Fahrt in alle Umweltzonen, da es praktisch fast kein Partikelaussstoss gibt. Moderne revolutionäre, leise und zuverlässige Kühllogistik ist bei TBV ab sofort verfügbar.

Und einen Bonus für Ihr Firmen-Image können Sie ebenfalls nutzen.

 

Gerne beraten wir Sie ganz individuell über alternative Antriebe mit TBV-eKühlanlagen für Ihre Transportaufgaben.

 

 

 

Nissan eNV200 mit Isolierausbau, 2 Schiebetüren, Hecktüren sowie einem Zwischenboden